Summer Warrior Tour August 2019

Mittwoch, 28. August, Gezeiten Haus Klinik Bonn
Venner Str. 55, 53177 Bonn

Donnerstag, 29. August, ZIBB Giessen
Hannah-Arendt-Straße 6-10, 35394 Gießen

Freitag, 30. August, Beachbar Ostbad Überlingen
20 Uhr, Eintritt Frei

Sonntag, 1. September, Blue Shell, Köln, zusammen mit 5erWG und Manu
Luxemburger Strasse 32, 50674 Köln
Einlass 19 Uhr, Beginn 20:00 Uhr

Summer Warrior Tour 2019

Raye Zaragoza ist eine junge indigene Singer/Songwriterin aus Los Angeles. Sie wurde vom INDIANER INUIT FILMFESTIVAL in Stuttgart entdeckt und tourt nun schon im vierten Jahr durch Deutschland. Ihre bezaubernde Ausstrahlung, ausdrucksstarke Stimme und ihre engagierten Songs und Protestlieder lassen ihren Liederabend zu einem unvergesslichen Ereignis werden. Stilistisch knüpft sie an Joan Baez und Joni Mitchell an. Ihren Song "In The River“ schrieb sie in Solidarität mit dem Protest gegen die Dakota Access Pipeline am Standing Rock und gewann damit einen Honesty Oscar und einen Global Music Award.

Langtext
Summer Warrior Tour 2019
Raye Zaragoza – geboren 1993 - ist eine Singer/Songwriterin, die in New York aufwuchs. Mit 14 Jahren zog sie quer durchs Land nach Los Angeles und ist seitdem auf einer Reise durch die Welt, und teilt ihre intensive Musik mit all den Menschen, denen sie begegnet.
Raye geht vom 23.-1. September 2019 auf Deutschlandtournee. Sie wird Konzerte am Bodensee und in Mitteldeutschland geben. Sie ist ein junges Talent und doch nennt sie Joan Baez und die Beatles sowie die Protestsongs der sechziger Jahre unbedingt zu ihren musikalischen Vorbildern. Gedichte schreiben half ihr über die Wirren des Teeangerdaseins. Nach der High School entdeckte sie ihr Talent zum Liederschreiben und fand ihre eigene Stimme. Ihre Lieder handeln von Veränderungen, politisch wie persönlich. Ihren Song „In The River“ schrieb sie in Solidarität mit dem Protest gegen die Dakota Access Pipeline am Standing Rock und gewann damit einen Honesty Oscar und einen Global Music Award. Auf ihrem Debütalbum Fight For You geht es darum, zu erkennen, dass man etwas bewirken kann, wenn man sich dafür entscheidet. Ihre neueste Veröffentlichung ist die Live at Rockwood Music Hall EP, mit einer Live-Aufnahme eines neuen Songs „Warrior“.